AEG RX9-1-SGM Saugroboter Test

Letztes Update:
AEG RX9-1-SGM Saugroboter im Test
118 Bewertungen + Expertenmeinung
3.7 von 5
BEFRIEDIGEND
Flächenleistung

135 m²

Betriebszeit

60 min

Ladezeit

210 Min.

Wischfunktion

Sprachsteuerung

App

Geräuschpegel

75 dB (A)

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Die einfache Handhabung dieses Geräts wird von vielen anerkannt.
  • Überwindet Teppiche oder Türschwellen bis 2,2 cm Höhe
  • Großer Staubbehälter

Nachteile

  • Vergleichsweise kurze Akkulaufzeit
  • Keine No-Go Areas festlegbar
  • Ungewöhnlich laut

Meinung anderer Nutzer

Noch keine Bewertungen vorhanden

Experten Meinung

Der AEG RX 9* Saugroboter zeigte auf unserer Testfläche eine sehr gute Saug- und Reinigungsleistung und übertraf sogar das Spitzenmodell Roomba 980 und den Xiaomi Mi Robot knapp. Aber auch seine 3D-Vision-Navigation zeigte interessante Vorteile. So kann er beispielsweise Teppich- und Höhenunterschiede erkennen und scheinbar mit sich selbst ausmachen. Dadurch vermeidet er es, auf Möbel oder andere Objekte zu fahren. Außerdem erkennt es Hindernisse recht genau und berührt diese oft gar nicht. Die Stoßstange wird so gut wie nie benötigt.

Auch das Design, die Verarbeitung und die Handhabung sind sehr gut, vor allem das große Schmutzfach mit dem großen Feinfilter war eine Freude.

Technische Daten

Technische Merkmale

Maximale Leistung14.4 Volt
ProdukttypSaugroboter
Schallleistungspegel75 dB (A)
SystemStaubsaugerroboter

Filter

Filter waschbarJa

Videoberichte

AEG RX9-1-SGM im Test - Teil 1 von 3
AEG RX9 Saugroboter im Test (1)
AEG RX9 Saugroboter im Test
AEG RX9-1-SGM Saugroboter