DEENKEE DK600 Test – alles über Design, Reinigungsmodi, Saugleistung etc.

Preis-Leistungs-Verhältnis
90%
Saugleistung
95%
Ausstattung & Lautstärke
85%
Design und Größe
92%

Kurzes Fazit zum DEENKEE DK600

Der DEENKEE DK600 ist ein Roboter, der sich durch seine Fähigkeit auszeichnet, Tierhaare in den Griff zu bekommen. Mit sechs Reinigungsmodi und einem schlanken Design ist dies eine solide Anschaffung für diejenigen, die ein grundlegenderes Robotervakuum wünschen, das die Bank nicht sprengt.Momentan gibt es ein sehr gutes Befristetes Angebot bei Amazon – zum Angebot

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • Budget-freundlich
  • Insgesamt hervorragende Reinigungsleistung
  • Fernbedienung im Lieferumfang
  • 6 verschiedene Reinigungsmodi
  • Reinigt intelligent

Nachteile

  • Um die beste Reinigungsleistung für Teppiche zu erzielen, müssen Sie den MAX-Modus verwenden (wodurch sich die Batterielebensdauer verringert).
  • Keine Smart Home Integration

DEENKEE DK600 im Test

In diesem DEENKEE Test informieren wir Sie über unsere Erfahrungen und alle Funktionalität des DEENKEE DK600, damit Sie besser für sich bewerten können, ob es sich um einen Saufgroboter handelt, der den Anforderungen Ihres Zuhauses entspricht.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

  • 1500Pa Saugleistung
  • Geringe höhe von 6,9 cm
  • Eine Lautstärke von nur 55 dB
  • 6 Reinigungsmodis
  • Intelligente Navigation durch Infrarot-Erfassungstechnologie
  • Kompaktes und flaches Design (7,5 cm höhe)
  • Geringe Lautstärke von nur 65 dB
  • Fassungsvermögen von 0,6 Liter
  • Zeitgesteuerte Einzel- oder Mehrraumreinigung

Das Design des Roboters

Der DEENKEE DK600 besticht durch ein elegantes und modernes Design, das eine schöne Aufwertung des Basisschwarzen anderer Roboter bietet. Insbesondere erstrecken sich konzentrische Kreise über die gesamte Abdeckung, und eine längliche Form über diesen Kreisen umfasst die Schaltfläche Bereinigen oben und den Firmennamen unten.

Zu den Hauptbedienelementen des DEENKEE DK600 gehören die Reinigungstaste oben am Gerät und die Ein- / Aus-Taste, mit der das Gerät ein- und ausgeschaltet wird. Letzterer befindet sich unter dem Gerät hinter einem der Räder.

Die Unterseite

Beim ersten Vergleich der Unterseite des DEENKEE DK600 mit der anderer Saugrobotern sind die Unterschiede nicht sofort erkennbar. Dies liegt daran, dass die meisten der Saugroboter gleichen bzw. ähnliche Teile verwenden.

Die Bürstenrolle scheint jedoch proportional kleiner zu sein als bei vielen anderen Robotermodellen. Dies soll die Saugleistung jedoch nicht beeinträchtigen.

Trotz der kompakten Hauptwalze haben die rotierenden Seitenbürsten eine recht typische Länge und Form.

Der DEENKEE DK600 von unten

Staubauffangbehälter

Mit 0,6 l entspricht die Größe des Behälters des DEENKEE-Roboters über den Industriestandards.  Der Behälter lässt sich einfach entnehmen und reinigen. Von dem Behälter ist ein HEPA-Filter eingesetzt. 

Staubauffangbehälter des Saugroboters

Lieferumfang

Der Saugroboter ist sehr schön und vor allem frustfrei verpackt, Die mitgelieferte Ladestation ist praktisch klein und fällt daher kaum auf.
Der Lieferumfang

  • Der DEENKEE Roboterstaubsauger
  • 4 Seitenbürsten
  • 2 Hepa-Filter
  • Docking- / Ladestation
  • Netzteil
  • Fernbedienung
  • Bedienungsanleitung
Lieferumfang des Saugers

Arten der Reinigung

Es gibt 6 Reinigungsmodi, aus denen wir wählen können:

  • Kantenreinigungsmodus – Reinigen Sie nur die Kanten der Räume
  • Fleckenreinigungsmodus – Reinigen Sie einen kleinen Bereich des Bodens etwa 3 mal 3 Meter. (Dies ist hilfreich, wenn Sie Schmutz verschüttet haben und möchten, dass der DEENKEE ihn für Sie aufräumt.)
  • Maximalleistungsmodus – In diesem Modus wird die Saugleistung für Räume mit Teppichboden erheblich erhöht, aber auch die Betriebszeit verkürzt. Wir verwenden diesen Modus nur, wenn wir ihn in Schlafzimmern mit Teppich verwenden.
  • Zeitgesteuerter Modus – Sie können eine bestimmte Zeit einstellen, um mit der Reinigung des Hauses zu beginnen, beispielsweise mitten in der Nacht.
  • Einzelraummodus – Setzen Sie den DEENKEE in den Raum und schließen Sie die Tür, und er stoppt dann wenn der Raum fertig ist.
  • Auto-Modus – Dies ist der Modus, den wir am häufigsten verwenden. Wir drücken einfach die Auto-Taste auf der Fernbedienung und es wird so viel wie möglich vom Haus gereinigt, bevor der Akku leer ist.

Fernbedienung

Für alle 6 dieser Modi gibt es Tasten auf der Fernbedienung. Es gibt auch Tasten auf der Fernbedienung, mit denen der DEENKEE sofort zur Basisstation zurückkehren kann, die Zeit für das Vakuum einstellt, den zeitgesteuerten Modus festlegt, das Vakuum anhält und die Richtung des Vakuums manuell steuert.

Die Fernbedienung des Saugroboters

Häufig gestellte Fragen

Wie gut funktioniert die orientierung bei dunkelheit?

Die Staubsauger arbeiten alle mit Funk, Infrarot- und Lasersensoren und sind daher nicht vom Licht abhängig. Bett, Couch ect. sind als Standort sehr beliebt.

Wo finde ich eine Bedienungsanleitung?

Im Paket sollte diese enthalten sein, falls nicht gibt es die hier als PDF: hier klicken 

Wo bekomme ich passendes Magnetband her?

Ganze einfach: hier klicken

Wo bekomme ich denn Ersatzteile?

Der Die beste Möglichkeit wäre Amazon, dazu hier klicken

Produktdaten

BeschreibungDaten
Staubbehälter Kapazität0,6 L
Akku2500mAh
Abmessung43 x 35 x 11,6 cm
Gewicht2,6 Kg
Leistung30 Watt
Reinigungszeit100-130 Minuten
EnergieeffizienzklasseA+++
Geräuschlevel55 dB

Schreibe einen Kommentar